Konzertgitarre Classic Line I
Boden und Zargen aus indischem Palisander

Eine ganz normale Konzertgitarre aus unserem Produktportfolio. Und dennoch ist diese Classic Line I etwas Besonderes. Sie ist Teil einer Serie von vier klassischen Gitarren, die exakt gleich gebaut wurden, bis auf die Korpushölzer. Wir wollten einmal verschiedene Hölzer bezüglich ihrer Klangeigenschaften miteinander vergleichen und haben hierzu diese Classic Line I mit Standardhölzern als Referenzmodell aus indischem Palisander gebaut. Die drei anderen klassischen Gitarren haben wir aus Burmapalisander, indischer Walnuss und Veilchenholz gebaut.

Indischer Palisander ist zu Recht eines der am meisten verwendeten Korpushölzer. Das ebenmäßig gemaserte dunkle Holz hat einen vollen, schweren Klang, der für die typischen Anforderungen an Konzertgitarren absolut passend ist. Indischer Palisander unterliegt immer strengeren Ausfuhr- bzw. Importreglementierungen und machen ihn damit immer seltener und teurer.

 

Fotos

Spezifikationen
Typ:

Klassische Gitarre / Konzertgitarre

Boden/Zargen: Indischer Palisander (Dalbergia Latifolia)
Decke: Fichte
Hals: Cedro, spanische Bauweise
Sattelbreite: 52 mm
Mensur: 65 cm
Griffbrett: Ebenholz
Mechaniken: Schaller
Lackierung: Nitrocelluloselack, seidenglänzend
Sattel/Steg: Knochen
Weiterführendes: Vergleichsmodell aus Veilchenholz
Vergleichsmodell aus Burmapalisander
Vergleichsmodell aus indischer Walnuss
Classic Line I Standard Modell
Unser Konzept
drucken