Tenor Ukulele – einheimische Hölzer

Mehr Fotos

Tenor Ukulele Robinie Fichte nichttropische lokale einheimische Hölzer Holz

Überblick

Solisten-Ukulele der Sonderklasse. Diese blonde Schönheit aus einheimischen Hölzern setzt sich durch! Die schnelle Ansprache und ein sehr weiter Frequenzbereich ermöglichen ihren Einsatz nicht nur in Orchester oder Band, sie macht auch ganz allein gespielt Furore.

Beschreibung

Vollkommen aus einheimischen Hölzern gebaut, erstklassiger Klang, optisch ansprechend - auch das geht! Für Korpus, Steg, Kopfplatte, Griffbrett und Rosette wurde bei dieser Tenor Ukulele Robinie verwendet. Der Hals besteht aus Walnuss, die Decke aus Fichte.

Das Ergebnis dieser Kombination ist ein unglaublich lauter und knackiger Ton mit einem sehr breiten Frequenzspektrum. Die schnelle Ansprache und Dynamik der Tonentwicklung ermöglicht eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten. Besonders geeignet, neben den traditionellen Einsatzgebieten, ist sie für moderne Spielweisen wie z. B. Fingerstyle, sogar Tapping ist mit diesem Sahnestückchen möglich. Was wirklich in ihr steckt, zeigt sie allerdings am besten als Soloinstrument. Von zart bis hart brilliert sie mit klaren Höhen und definierten Bässen.

Unterstützt wird sie dabei von Aquila Nylgut-Saiten, die die Intensität der Berührung durch den Spieler eins zu eins umsetzen.  Die angenehme Saitenspannung leistet dabei ebenfalls ihren Beitrag. Die Spannung ist bei Nylgut-Saiten da, wo sie hingehört, nämlich in der Saite und nicht in der Hand. Die Greifhand kann so mühelos über das Griffbrett gleiten. 

Local Wood Challenge

Die Benutzung tropischer Hölzer wird immer problematischer und ist deshalb immer größeren Restriktionen unterlegen. Mit einheimischen Hölzern leisten wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, nicht nur, indem wir gefährdete Hölzer vermeiden sondern auch, indem wir die CO²-Belastung durch weite Transportwege verringern.

Wir nehmen die Local Wood Challenge an und suchen nach Alternativen. Eine davon haben wir mit dieser Ukulele aus Robinie und Fichte vorgestellt, doch der Möglichkeiten sind viele. So können wir auch hier durch die Holzauswahl mit dem Klang spielen.  


Spezifikationen
Typ:

Ukulele

Klasse: Premium
Boden/Zargen: Robinie
Decke: Fichte
Hals: Walnuss, spanische Bauweise
Sattelbreite: 38,5 mm
Mensur: 430 mm
Griffbrett: Robinie
Mechaniken: Schaller Grand Tune
Saiten: Aquila Nylgut
Sattel/Steg: Knochen
Lackierung: Nitrocelluloselack, seidenglänzend
Gewicht: 595 g
Etui: Koffer
Optionen: diverse Tonhölzer,
Linkshändermodell, Nitrohochglanzpolitur,
Tonabnehmer nach Wahl
Weiterführendes: Local Wood Challenge
Unser Konzept
UVP: € 1.875,-
drucken