Classic Pro Multiscale

Mehr Fotos

klassische faecherbund solisten gitarre fichte classic pro multiscale
Überblick

Komfort-Solistengitarre für gehobene Ansprüche.

Wo sich Tradition und Innovation verbinden, schwingt sich Gitarrenbaukunst in höchste Höhen. Präsentiert sich die Classic Pro Multiscale im Erscheinungsbild auf den ersten Blick traditionell, offenbart sich bei genauerem Hinsehen jedoch ein Detail, das die Spieltechnik vollkommen revolutioniert, das Multiscale-Griffbrett.

Beschreibung

Ausgehend vom achten Bund sind die Bundstäbchen in beide Richtungen des Griffbretts fächerförmig angeordnet. Optisch zwar gewöhnungsbedürftig, passt sich die Greifhand jedoch mühelos an die neue Situation an und belohnt den Gitarristen mit spielerischer Virtuosität und Leichtigkeit. Geschuldet ist dies einer deutlich entspannteren Handhaltung. Die Hand folgt der Bundierung in einer scheibenwischerförmigen Bewegung, so dass Extrempositionen des Handgelenks vermieden werden.

Von Material und Ausführung entspricht die Classic Pro Multiscale ihrer kleinen Schwester Classic Line Pro. AAA indischer Palisander ist das Holz der Wahl für den Korpus und AAA Fichte oder Zeder für die Decke. Die aufwändige Aufhängung der Decke mittels Einzelklötzchen erfolgt mit individueller Anpassung der Stärke jedes Klötzchens an die Erfordernisse der jeweiligen Decke. Auch die Wahl und Anordnung und Ausarbeitung der Leistenhölzer folgt diesem Prinzip.

Spanischer Hals und Schellack-Handpolitur der Decke tragen ebenfalls zur Klangverfeinerung bei. Die Nitrohochglanzpolitur von Boden und Zargen schützt den Korpus optimal und strahlt Distinguiertheit und Eleganz aus.

Die Fächerbundierung wirkt sich auch klanglich positiv aus. Der klare, laute und kathedralengleiche Ton der Classic Line Pro erfährt noch eine Steigerung. Durch die verlängerten tiefen Saiten wird der Bass noch einmal klarer und tragfähiger. Der verkürzte Diskantbereich erzeugt zauberhaft singende Höhen, die süß und sanft, aber dennoch kraftvoll mit dem Mittenbereich harmonieren.

Spezifikationen
Typ:

Klassische Gitarre / Konzertgitarre

Klasse: State of the Art
Boden/Zargen: AAA Ostindischer Palisander
Decke: AAA Zeder oder Fichte
Hals: Cedro, spanische Bauweise
Sattelbreite: Variabel 48 - 60 mm
Mensur: 640 / 660 mm
Griffbrett: Ebenholz
Mechaniken: Schaller Grand Tune Satin Pearl
Saiten: D'Addario Carbon
Sattel/Stegeinlage: Knochen, Steg mit Doppelbohrung
Lackierung: Nitrocelluloselack, handpoliert,
Decke: Schellackhandpolitur
Etui: SCC Hardcase
Optionen: Bevel (Armauflage),
andere Mensuren auf Anfrage,
Cutaway,
Linkshändermodell,
Tonabnehmer nach Wahl
Weiterführendes: Der spanische Hals
Linkshänder-Gitarren
Unser Konzept
UVP: € 5.500,-
drucken