Jumbo Stahlsaitengitarre mit Armauflage, Nullbund und Tonabnehmer

Beschreibung

Wenn man so will, ist diese Stahlsaiten-Gitarre eine abgespeckte Version unseres Modells IQ. Was fehlt sind die Fächerbünde, das Zargenschallloch und die Rosette aus Abalone.

Anders herum könnte man sie auch als Ambition Jumbo mit den IQ-Features Kopf und Armauflage bezeichnen. Zusätzlich verfügt diese Ambition Jumbo Custom jedoch noch über einen Nullbund, ein zusätzliches Bundstäbchen, das direkt hinter dem Sattel auf dem Griffbrett der Gitarre angebracht wird.

Das Korpusholz entspricht mit Palisander der Standard-Ausführung, ebenso die Decke aus AAA-Sitkafichte. Für die Armauflage, oder Bevel, sowie die Decken- und Bodenränder haben wir geflammten Ahorn verwendet, der einen schönen Kontrast zu dunklen Zargen und Boden bildet. Die Randeinlage wurde zwischen Decke und Armauflage weitergeführt.

Ein McLoud ML3 Tonabnehmer mit externer Stromversorgung sorgt für zusätzliche Lautstärke bei Bühnenauftritten.

Die Bespielbarkeit ist trotz der Größe hervorragend. Hierfür sorgt zum einen natürlich der Cutaway, aber ganz besonders die Armauflage, die für Bequemlichkeit und gute Durchblutung im rechten Arm sorgt. Mit dem trotz seiner Größe erstaunlich leichten Gewicht, einem perfekt eingestellten Hals mit traumhafter Saitenlage und natürlich der Ausbalanciertheit zwischen Kopf und Korpus lässt sich diese Ambition Jumbo so leicht bändigen wie eine Parlour.

Was den unverstärkten Klang betritt, möchten wir unseren Kunden zitieren: "... gigantischer Sustain und ein wunderschöner klarer Bass."

Fotos
 

Spezifikationen
Typ:

Stahlsaiten-Gitarre / Westerngitarre

Boden/Zargen: Palisander
Decke: AAA Sitkafichte
Hals: Cedro, spanische Bauweise
Sattelbreite: 46 mm
Mensur: 65 cm
Griffbrett: Palisander
Mechaniken: Schaller M6 Mini
Lackierung: Nitrocelluloselack, seidenglänzend
Sattel/Steg: Knochen
Tonabnehmer: McLoud ML3 mit externer Stromversorgung
Weiterführendes: Ambition Jumbo Standard-Modell
Der Nullbund
Unser Konzept
drucken