Ukulelenbass Prototyp – Sonderpreis € 1.490,-

Der Prototyp des Akustikbasses im Reiseformat

Diese Bass-Ukulele überzeugt durch Ausgewogenheit, Präzision und Schnelligkeit in der Ansprache, sowohl in Bässen als auch in Höhen. Sie ist deshalb hervorragend geeignet für alle, die einen Akustikbass in leicht zu transportierendem Maß suchen. Trotz ihrer "Größe" überzeugt sie auch unverstärkt mit sonorem Klang.

Hier bieten wir den Prototypen zum Schnäppchenpreis an.  Er wurde in der Entwicklungsphase für unseren neuen Ukulelenbass gebaut.

Beschreibung

Bei der Konzeption dieser Bass-Ukulele haben wir mit Profimusikern zusammengearbeitet. Dabei ist sie durch viele Hände gegangen. Nach der Testphase wurde sie überarbeitet, ein paar hauchzarte Gebrauchsspuren sind dennoch geblieben. Nichtsdestoweniger gewähren wir die volle Garantie für dieses Instrument.

Aus diesem Prototyp ist ein Minibass entstanden, der weit über die Qualität der üblichen Ukulelenbässe hinausreicht und sich durchaus mit herkömmlichen Akustikbässen messen kann.

Bauart und Klang

Für den Ukulelenbass haben wir indischen Palisander für den Korpus und Fichte für die Decke verwendet. Fächerbünde sorgen für sauberen Klang ohne Scheppern und bequemes Greifen. Um die Resonanzfläche so groß wie möglich zu gestalten, haben wir das Schalloch in die Zarge verlegt. Im Gegensatz zum neuen Modell sitzt es hier noch im Oberbug. Als Tonabnehmer haben wir den MiSi Acoustic Trio mit Volumen- und Tonregler eingebaut, welcher im Preis inbegriffen ist.

Unser Prototyp der Bass-Ukulele ist bereits knackig und fokussiert und setzt sich gut durch. Das marktreife Modell haben wir durch einen breiteren Unterbug noch etwas lauter konzipiert. Doch auch der Prototyp verfügt bereits über einen breit aufgestellten Mittenbereich und große Präsenz.

Weitere Details finden sich bei der ausentwickelten IQ Bass-Ukulele, die sich, bis auf die genannten Unterschiede, nicht weiter vom Prototypen unterscheidet.

Fotos
Spezifikationen
Typ:

Ukulele

Akustikbass

Klasse: State of the Art
Boden/Zargen: Palisander
Decke: Fichte
Hals: Cedro, spanische Bauweise
Sattelbreite: 43/45 mm
Mensur: 560/600 mm
Griffbrett: Palisander
Mechaniken: Schaller
Saiten: Pyramid
Sattel/Steg: Knochen
Lackierung: Nitrocelluloselack, Korpus seidenmatt, Decke seidenglänzend
Gewicht: 1.280 g mit Tonabnehmer
Etui: Gigbag
Weiterführendes: Unser Konzept
UVP: € 1.490,- inkl. Tonabnehmer
drucken